Maskenherstellung in Indien

Demaskierung macht Mut

Ein Erlebnis von Beatrice in Berlin

Ein Ereignis beeindruckte mich zutiefst. Während des Aufmarsches, bei ausgelassener und friedvoller Stimmung, beobachtete ich Berliner Passanten am Straßenrand, während sie das Geschehen interessiert verfolgten. Sie trugen fast ausnahmslos Masken und einige filmten das „Spektakel“. Ich wunderte mich, dass sie auf offener Straße eine Mund-Nasenbedeckung trugen. Da es immer wieder zu kurzen Stopps kam und wir Demonstranten stehen bleiben mussten, nutzten wir die Zeit zum Tanz und zur Kontaktaufnahme mit den Schaulustigen. Ich winkte den Menschen zu und lud sie ein mitzukommen. Als der Aufmarsch sich wieder in Bewegung setzte, schweifte mein Blick nochmals durch die Menge der Passanten und ich stellte fest, dass einige ihren Mundschutz abgenommen hatten. Alleine dafür hat es sich gelohnt, an dieser Demonstration teilzunehmen.

Beatrice

[1] Quelle des Beitragsbildes: Corona 2020: Protective Mask Production in India (Maskenherstellung in Indien)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.