Paris-Athen-Turin

Weltweite Proteste gegen Impfzwang und Lockdowns

Millionen und Abermillionen von Menschen begehren auf. Hunderttausende von ihnen waren alleine am 24.07.2021 allen Drohungen und polizeistaatlichen Maßnahmen zum Trotz auf der Straße. Sie protestieren gegen die ständig zunehmende Drangsalierung durch Staat und Großkonzerne, gegen Überwachung, Manipulation, Zensur und Übergriffigkeit der „Gesundheits“-Diktatur.

Letztere reagierte oft genug mal wieder mit ihren beliebten Heilmitteln: Reizgas, Wasserwerfern, Knüppeln und Tränengasgranaten sowie – nicht zu vergessen – fortgesetzter Propaganda.
Verschafft Euch einfach selbst ein Bild, welches uns die MSM in ihrer nahezu absoluten Unterwürfigkeit versuchen, vorzuenthalten oder gar durch selektive Berichte zu konterkarieren! Wir verlinken eindrucksvolle Aufnahmen vorwiegend aus UK, Italien (dort mit Beteiligung von über 50 Städten) und Frankreich, wo es alleine in ca. 180 Städten zu zeitgleichen Protesten kam (in Frankreich mit offiziell (!) 161000 Teilnehmern 😉 – wohl in Analogie zu den knapp 17000 vom 01.08.20 in Berlin). Man kann dort übrigens auch gut sehen, dass selbst die seit Jahren des „Ausnahmezustandes“ erprobten und hochgerüsteten Schlägertruppen des Regimes an ihre Grenzen kommen.

Bei den Bildern aus Paris ist zu berücksichtigen, dass dort die Demos dezentral an zahlreichen Orten stattfanden. Weitere Videos gibt es aus Irland, Griechenland, Spanien, Holland, Australien (und bei Bedarf auch weitere)! Grabesstimmung ist keinesfalls angesagt – oder, wie Markus Haintz es formuliert hat:
„Die Botschaft sollte angekommen sein!
Geht auf die Straße! Berlin muss am 01.08. aus allen Nähten platzen!“

Frankreich

Proteste in Paris gegen Impfpflicht und Gesudheitspass

Warnung vor Gesundheits-Diktatur (faz): https://www.youtube.com/watch?v=D1dICh2ZozA

Demo in Tulon gegen den „pass sanitaire“. Aus https://t.me/AnonymeCitoyen
Ups, da hat wohl wer nen Scheißtag in Frankreich🤣😂“
Demo in Montpellier
Bayonne im französischen Baskenland; knapp 52000 Einwohner
💥♟Die französische Polizei hat versucht, einige Nachzügler zu schnappen, aber die Menge schließt sich zusammen. Das ist Frankreich, wo sich die Demonstranten nicht alles gefallen lassen♟💥
Paris: „In Frankreich werden die Sturmtruppen des Systems von der Menge zurückgedrängt und in die Flucht geschlagen. Die Polizei in Frankreich schießt in der Regel ohne Vorankündigung wahllos in jede Menschenmenge, die irgendwie ihre Meinung kundtut. Davon scheinen die Menschen genug zu haben.“
Quelle: https://t.me/Haintz/11687
Hier Valence, eine Stadt im Rhone-Tal, 65000 Einwohner

Griechenland

Proteste in Athen: Das hier sollen ’nur‘ 4000 Menschen sein⁉️ 😉

Italien

Demo in Mailand, Italien
Bologna
Kundgebung in Turin
Bilder aus Bergamo: „Italien macht ernst und hat sich innerhalb von Tagen in über 52 Städten organisiert. Die Message an die Regierung und Medien ist ganz klar und eindeutig. Es waren heute von Sizilien bis in den Norden Italiens hundertausende auf den Plätzen unterwegs. In Bergamo haben die friedlichen Demonstranten die Zeitung umzingelt und Ihre Botschaft klar mitgeteilt.
JOURNALISTEN DIES IST EINE WARNUNG!
BEENDET ES UNS ZU VERARSCHEN SONST WERDEN WIR BALD WIEDERKOMMEN
FERNSEHER
RADIO
ZEITUNGEN
SIE SIND DAS VIRUS!“
ROM, ITALIEN: „Großer Protest gegen Impfpässe auf der Piazza del Popolo.
ES REICHT NUR EIN WORT: FREIHEIT!!!

Australien

Demo in Melbourne (Australien) am 24.07.2021

Großbritannien

Demo in London

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.